Schlagwort-Archiv: images

Cool Hotel Berlin Kaufen images

Check out these hotel berlin kaufen images:

Gut Schloss Golm
hotel berlin kaufen
Image by onnola
Wappen der Freiin von dem Bottlenberg

Zwischen 1912 und 1914 lässt die Schauspielerin Niuta von dem Bottlenberg am Großen Zernsee in Golm eine Villa erbauen, in der sie zunächst mit ihrem Lebensgefährten Frank von Eckelmann lebt.
Von Eckelmann ist seit 1914 Generaldirektor der Märkischen Flugzeugwerft GmbH, aus der nach dem Ersten Weltkrieg die Märkische Industriewerke GmbH entstand, die in Golm Eisenbahnwaggons baute und reparierte.
Um 1925 wandert von Eckelmann in die USA aus, und Niuta von dem Bottlenberg richtet in der Villa ein Kurhaus mit Restaurantbetrieb ein, das 1929 eröffnet wird. Zu ihren Gästen zählten Ufa-Stars wie Marlene Dietrich, Willy Fritsch, Marika Rökk oder Harry Piel.
1938 wird ihre Konzession für den Kurbetrieb nicht verlängert, und so verkauft Niuta von dem Bottlenberg 1939 das Hotel und zieht nach Berlin, wo sie 1975 stirbt.
1946 übernimmt die Deutsche Reichsbahn "Schloss" Golm und richtet hier ein Erholungsheim für Eisenbahner-Kinder ein, das bis 1988 besteht.
1989 wird das Haupthaus renoviert, um den Betrieb für erwachsene Urlauber aufzunehmen.
Nach der Wende geht das Grundstück wieder an die Alteigentümer von 1945 zurück, von denen Cornelia "Cora" von dem Bottlenberg, die Enkelin Niutas, und Swetlana Minkow es Anfang der 1990er Jahre kaufen.
Einige Jahre lang sanieren sie das Gebäude und eröffnen es 1995 als Hotel "Gut Schloss Golm" mit Restaurant.
Cora von dem Bottlenberg und Swetlana Minkow bilden das Popduo "Cora" und haben sich im Nebengebäude ein Tonstudio eingerichtet.

Gut Schloss Golm
hotel berlin kaufen
Image by onnola
Stichkanal neben dem Haus

Zwischen 1912 und 1914 lässt die Schauspielerin Niuta von dem Bottlenberg am Großen Zernsee in Golm eine Villa erbauen, in der sie zunächst mit ihrem Lebensgefährten Frank von Eckelmann lebt.
Von Eckelmann ist seit 1914 Generaldirektor der Märkischen Flugzeugwerft GmbH, aus der nach dem Ersten Weltkrieg die Märkische Industriewerke GmbH entstand, die in Golm Eisenbahnwaggons baute und reparierte.
Um 1925 wandert von Eckelmann in die USA aus, und Niuta von dem Bottlenberg richtet in der Villa ein Kurhaus mit Restaurantbetrieb ein, das 1929 eröffnet wird. Zu ihren Gästen zählten Ufa-Stars wie Marlene Dietrich, Willy Fritsch, Marika Rökk oder Harry Piel.
1938 wird ihre Konzession für den Kurbetrieb nicht verlängert, und so verkauft Niuta von dem Bottlenberg 1939 das Hotel und zieht nach Berlin, wo sie 1975 stirbt.
1946 übernimmt die Deutsche Reichsbahn "Schloss" Golm und richtet hier ein Erholungsheim für Eisenbahner-Kinder ein, das bis 1988 besteht.
1989 wird das Haupthaus renoviert, um den Betrieb für erwachsene Urlauber aufzunehmen.
Nach der Wende geht das Grundstück wieder an die Alteigentümer von 1945 zurück, von denen Cornelia "Cora" von dem Bottlenberg, die Enkelin Niutas, und Swetlana Minkow es Anfang der 1990er Jahre kaufen.
Einige Jahre lang sanieren sie das Gebäude und eröffnen es 1995 als Hotel "Gut Schloss Golm" mit Restaurant.
Cora von dem Bottlenberg und Swetlana Minkow bilden das Popduo "Cora" und haben sich im Nebengebäude ein Tonstudio eingerichtet.

Cool Berlin Köpenik images

Some cool berlin köpenik images:

Berlin Revaler Straße
berlin köpenik
Image by Wolfgang Staudt
Get the large view!

erleuchtet
berlin köpenik
Image by Wolfgang Staudt
Get here a large view!

The Berliner Dom or Berlin Cathedral in Berlin, Germany was built between 1895 and 1905. It faces the Lustgarten and the Berliner Stadtschloss (Berlin City Palace).

Later the church of the Dominican Order (Schwarze Brüder), located at the south side of the castle, was used as the first cathedral. The first church at this site was a baroque cathedral by Johann Boumann, which was completed in 1747 and, in 1822, remodelled in the neoclassicist style by the Berlin architect Karl Friedrich Schinkel.

In 1894, on German Emperor Wilhelm II’s order, this domed building was demolished and replaced by the current cathedral designed by Julius Raschdorff. At 114 m long, 73 m wide and 116 m tall, it was much larger than any of the previous buildings and was considered a Protestant counterweight to St. Peter’s Basilica in Vatican City.

During the Second World War, the building was bombed by the Allies and severely damaged. A temporary roof was installed to protect what remained of the interior and in 1975 reconstruction started. The restoration of the interior was begun in 1984 and in 1993 the church reopened. During reconstruction, the original design was modified into a simpler, less tall form.

From Wikipedia, the free encyclopedia

Berlin Höfe
berlin köpenik
Image by Wolfgang Staudt
Get the large view!

Cool Hotel Charlottenburg Berlin images

A few nice hotel charlottenburg berlin images I found:

New Charlottenburg
hotel charlottenburg berlin
Image by Mr Simon

berlin charlottenburg
hotel charlottenburg berlin
Image by bat_
blick aus den neuen b.z.-redaktionsräumen

concorde berlin
hotel charlottenburg berlin
Image by Jet Bronze
this is german perfection I suppose – just looks like a computer rendering.

one out of 21 five-star Hotels in Berlin
by far the best looking