Brutale Attacke in Berlin-Pankow : Zehn Vermummte überfallen Familie im Park

Brutale Attacke in Berlin-Pankow : Zehn Vermummte überfallen Familie im Park
Drei von ihnen stammen aus Lichtenberg, der vierte aus Johannisthal, alle haben deutsche Namen. Ob sie in der Vergangenheit bereits durch Straftaten aufgefallen sind, konnte das Polizeipräsidium nicht sagen. Für einen Haftbefehl reicht die Tat nicht …
Read more on Tagesspiegel

Kornwestheim8000 Mark für acht Stunden
Auf der einen, aus dem Jahr 1911, sei Beck mit einem NSU-Motorrad aus dem Jahr 1907 zu sehen, mit dem er in Berlin-Johannisthal die ersten Rennen gefahren sein soll, wie Kienzle berichtete. Auf der anderen Ansichtskarte habe sich Otto Beck einen …
Read more on Kornwestheimer Zeitung

Kultur: KONZERTÜBERTRAGUNG
Zum Jahresausklang ist das Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker live auf der großen Kinoleinwand zu erleben. Unter der Leitung von Sir Simon Rattle … 17.15 Uhr, 19 Euro (inkl. Sekt). UCI Kinowelt Gropius-Passagen, Johannisthaler Chaussee 295,.
Read more on Tagesspiegel

Behörde spaltet Familie

Behörde spaltet Familie
Jetzt hat die Ausländerbehörde entschieden, dass der Junge noch ein Jahr in Berlin bleiben darf, um die Schule abzuschließen. Elmen ist ein guter Schüler, … Eine Kirchengemeinde in Tempelhof-Schöneberg nahm die Familie auf. Ein Kirchenasyl, das …
Read more on taz.de

Sommer in Berlin – schönes Zimmer in Schöneberg auch wochenweise
Stadtteil Schöneberg zwischen den Stationen Innsbrucker Platz (S41/42, S46, U4) und Schöneberg (S1, S41/42, S46), welche jeweils in etwa 3-5 Gehminuten zu erreichen sind. Zudem fahren in unmittelbarer Nähe diverse Busse, sodass man nicht nur sehr …
Read more on BerlinOnline

Bundestagswahlkampf in Berlin : Erst an die Laterne, dann ins Museum
Während manche Bezirke wie Tempelhof-Schöneberg, Spandau und Neukölln pauschal von allen Parteien Kautionen in drei- bis vierstelliger Höhe verlangen, gilt dies in Charlottenburg-Wilmersdorf nur für die NPD, die in vergangenen Jahren oft besonders …
Read more on Tagesspiegel

Familie von Kleist übergibt wertvolles Buch an Literaturmuseum

Familie von Kleist übergibt wertvolles Buch an Literaturmuseum
Frankfurt (Oder) (dpa/bb) – Eine wertvolle französische Ausgabe von Kleists Lustspiel «Der zerbrochene Krug» haben Mitglieder der Familie von Kleist am Freitag dem gleichnamigen Museum in Frankfurt (Oder) übergeben. Sabine Freifrau von Kleist und …
Read more on BILD

Wie ein Berliner Lehrer den Schulwahnsinn bekämpfte
So geht knapp zusammengefasst eine der ersten Szenen in dem Buch "Isch geh Schulhof", das dieser Tage erschienen ist. Geschrieben hat es Philipp Möller. Zwei Jahre lang hat der heute 32-Jährige an Berliner Grundschulen als Vertretungslehrer …
Read more on Berliner Morgenpost

Berlin/Spandau – Familie tot aufgefunden – 4 Menschen wurden Opfer eines

Berlin/Spandau – Familie tot aufgefunden – 4 Menschen wurden Opfer eines
Berlin/Spandau – Beamte der Feuerwehr alarmierten gestern Abend die Polizei nach Gatow, nachdem sie in einer Wohnung vier tote Menschen gefunden hatten. Anwohner der Straße Alt-Gatow alarmierten gegen 20 Uhr 15 die Feuerwehr, weil sie ihre …
Read more on Hessen Tageblatt

Gastronom Laggner als Käufer?: Spandauer Rieselfelder werden verkauft
Die Berliner Wasserbetriebe wollen die nicht mehr genutzten Gatower Rieselfelder für einen Millionenbetrag an einen privaten Investor verkaufen. Wie dem Tagesspiegel aus informierten Kreisen bestätigt wurde, soll es sich dabei um den Berliner …
Read more on Tagesspiegel

Das Beste am Freitag: Familie: "Sonne, Mond und Sterne" in Spandau

Das Beste am Freitag: Familie: "Sonne, Mond und Sterne" in Spandau
Anschließend wird von einer Freifläche aus der nächtliche Himmel betrachtet. Für Familien mit Kindern ab acht Jahren. Waldschule Spandau Niederneuendorfer Allee 81, Spandau, Tel. 33 63 05 5, Kosten ab 2,50 Euro, bis 22.30 Uhr. © Berliner Morgenpost …
Read more on Berliner Morgenpost

Auslaufgebiet im Check: Rein in die Havel: Pichelswerder
Viel Wald und Wasser, kleine Badestrände für den Hund, aber auch für dessen Begleiter, Picknickplätze, kurz: Das Auslaufgebiet Pichelswerder in Spandau bietet Freizeitvergnügen für die ganze Familie. Zum Abschluss kann man auch am gegenüberliegenden …
Read more on Tagesspiegel

Gibt es Fristen bei der Wiederaufn. jur. Verfolgung v. Verschleppung innerhalb d. Familie?

Question by : Gibt es Fristen bei der Wiederaufn. jur. Verfolgung v. Verschleppung innerhalb d. Familie?
Bin das Opfer eier Verschleppung durch meinen Bruder u. Schwägerin (diese vornehmlich).
April 1995 kommen meine Schwägerin Anette und mein Bruder Horst mit Vorsatz (jur.), da vorher familär abgesprochen, zu mir nach Berlin. Dort war ich, unverheir., 1 unehel. Tochter o. Unterhaltsansprüche, als selbständiger Antiquitätenhändler tätig, jedoch im Begriff, mein Geschäft zu verkaufen. Im Januar war meine Tochter mit ihrem gesetzllichen Vater (verheiratet mit der Mutter) bei mir erschienen, ohne Unterhaltsfordergen zu stellen. Erste Kontaktaufnahme. Die Frist der Vaterschaftsanfechtung, 2 Jahre, war verstrichen. Die Tochter war damals knapp 4 Jahre alt. Sie konnten allenfalls auf “Good Will” meinerseits hoffen. Der war auch da, denn ich hatte bereits der Mutter vor der Kindesgeburt 2.600 DM überwiesen. Es gab auch jetzt Geschenke und eine großzügige “Reisekostenpauschale”. Zu der Zeit , ebenfalls zu erwähnen, war ich mit einer jg. Dame aus Kiew “verlobt”. Die Mutter der Tochter hatte mich 4 Jahre zuvor wieder verlassen während der Schwangerschaft, zurück zum Ehemann. Sie stammten ursprünglich aus Sachsen, durften 1/2 Jahr vor Mauerfall ausreisen. Die neue Freundin brauchte einen dt Pass. Heirat war vorerst tabu und ich als Junggeselle eisern bis heute..
Anette nötigte mich mit allen Mitten (“Zuckerbrot u. Peitsche” sagte eine Bekannte, vornehmlich jedoch Versprechungen) Berlin zu verlassen und mit ihnen in das elterl. Haus zu ziehen, das sie inzw. für den kl. Auszahlungsbetrag von 45.000 DM geerbt hatten (3 auszuzahlende Geschwister)mit der Verpflichtung, meine Eltern zu pflegen, so schien es damals. Erbbetrug stellte sich später nach dem Tod meines Vaters heraus. Es waren wohl durch Nötigung meiner Schwägerin 2 unterschiedl. Erbvertträge erstellt worden. Der 2. mit einer mehr als 5 mal so hohen Vererbungssumme wurde bis zum Tod meines Vaters 2000 beim Amtsgericht hinterlegt. Wir anderen Geschwister wussten also nichts davon. Wir erhielten 15.000 DM zur Auszahlung jeweils, wovon mein Vater ebenfalls durch Nötigung meiner Schwägerin 15.000 DM selbst beisteuern musste. Die Pflege war juristisch so ausgeklammert, dass es zunächst niemandem auffiel und es niemals dazu kam demzufolge. Meine Mutter flüchtete ins Altenheim. Vorher, auch bereits 1995, kurz nach dem “Erscheinen” bei mir in Berlin, holten Anette und Horst sich eine andere Pflegetante mit Immobilieins Haus. Diese ging dann wohl in deren Besitz über, Pflegegeld wurde wahrscheinlich auch noch gezahlt. Wir erführen nichts oder fast gar nichts, denn die Tante wurde hermetisch verschlossen gehalten.
Dass Erbbetrug gelaufen war, konnte ich zu dem Zeitpunkt nicht ahnen. Dass ich in Berlin als Junggeselle entsprechend freizügig gelebbt hatte und auch die nicht vorhandenen nächtlichen Sperrstunden ausgenutzt hatte, ist ja wohl selbstverständl. und keineswegs illegal oder sittenwidrig. Ich muss das jedoch erwähnen, da es sich später
in der Provinz als fast tödlicher Bumerang erwies durch Neider und Diebe ohne Ende, denn mein beweglichen Sachen (im Gegensatz zu Immobilien) in Form von Antiquitäten und Schmuck waren einfach zu verlockend, so dass mehrere Morddrohungen fielen. und ständig neue Beraubungsatacken erfolgten.
Meine Schwägerin hatte mir zuvor in Berlin versichert, dass ich mein Geschäft dann im Kreis Herford im elterlichen Haus betreiben könne und mir zussätzlich die Räumlichkeiten benannt, die ich nutzen könnte. Schriftlich verfasst hatten wir jedoch nichts, da ich Ihnen eben dummerweise vertraute, denn dato waren sie noch vertrauenswürdig.
Anette half bei d. Vorbereitg. zur Geschäftsübergabe. Als der Käufer sich als nicht termingenau erwies, fuhr sie ihn lautstark an. Der widerum versuchte zu betrügen, da der Üergabepreis neu ausgehandelt werden musste und ich widerum Verpflichtungen nicht einhalten konnte. Horst u. Anette hatten mich im Februar 3 Wochen im Elternhaus “festgehalten” (1. Alarmzeichen). Bei der Geldübergabe dann enntriss mir Anette die Scheine und es stellte sich dann noch zusätzl. heraus, dass Anette sich den Safeschlüssel erschlichen hatte und mit Horst vollkommen ausgeraubt hatte samt legaler Pistole.
Meinen Mitarbeiter hatten sie zu sich hinüber konvertiert u. in dessen Begleitung zahlte Anette das Geld bei einer Bank ein, überwies es auf ihr Konto. Den Beleg habe ich.
Mein Mitarbeiter nannte sie daraufhin “Rasputin”.
Alle Besucher, inzw. argwöhnisch geworden, wurden nicht vorgelassen oder verschreckt., auch vertraute Pers. aus der selben Heimatstadt, meine Verlobte mir ebenfalls aus den Händen gerissen und verscheucht. Die Antiquitäten u. Wohn-Inventar wurden ebenfalls verladen.
Ich nun total mittellos u. o. Wohnungsschlüssel musste mitfahren, mich beschimpfen lassen. Zu Hause gag es Gewalt, Prügel, Telefonie-Behinderg., 4 Wochen Haus-Arrest, keine Hilfe f. Rückkehr, Rausschmiss, 17 Jahre Odyssee durch Landkreis HF, Trittbrettfahrer o.Ende. Staatsanwalts

Best answer:

Answer by meterbrot
Ja, es gibt Fristen, Straftaten bis auf Mord verjähren nach einer gewissen Zeit. In deinem Fall ist dabei entscheidend, nach welchem Paragraphen du denn die beteiligten Personen verklagen möchtest, da kann dir ein Anwalt genauen Rat erteilen.

Add your own answer in the comments!

Göttingen – wo kann man schön wohnen? Werde in Kürze von Berlin nach G. umziehen (mit kleiner Familie). Wohin?

Question by Roxy: Göttingen – wo kann man schön wohnen? Werde in Kürze von Berlin nach G. umziehen (mit kleiner Familie). Wohin?
Bitte helft mir!

Zur Zeit wohne ich in einem sehr schönen, lebhaften und angesagten Berliner Viertel. Trotzdem aber sehr ruhig (da im Quergebäude, also Innenhöfe auf beiden Seiten).

Demnächst erwartet mich ein Umzug nach Göttingen. Die Stadt soll schön sein, jedoch kenne ich hier niemanden und weiß nicht, welcher Ortsteil schön zum Leben wäre. Möchte nicht in Göttinger “Marzahn” oder anderem sozialen Brennpunkt bzw. Gewerbegebiet landen…

Ich kann mir sowohl Innenstadt wie auch Randgebiet vorstellen. Kindergarten- und Spielplatznähe wären von Vorteil. Die Wohnung/ das Haus selbst sollten jedoch nach Möglichkeit wenigstens ruhigen Innenhof haben :-)

Habe über Immobilien-Suchmaschinen bereits mehrere schöne Wohnungen gefunden, jedoch kann ich die Lage schlecht beurteilen (Charlottenburgerstrasse, Am Steinsgraben, Süntelweg, Geismar in Nähe der Kiesseestraße sowie der Landstraße, Calsowstraße…).

Im voraus vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe und Empfehlungen!

Best answer:

Answer by Djane
Hallo, ich studiere und wohne in Göttingen. Empfehlen kann ich dir auf jeden Fall Geismar, Weende und ich glaub Rosdorf ist auch noch gut. Grone und den Leineberg kann ich absolut nicht empfehlen. In der Innenstadt ist die Oststadt eine bessere Wohngegend. Da gehts dann aber auch bergauf und viele dort sind viele Verbindungshäuser.
Göttingen ist auf jeden Fall eine tolle Stadt!

Know better? Leave your own answer in the comments!

Umzug der Familie Wulff – Zurück bleibt nur ein Eimer

Herbstzeitlose 073


Image by lilli2de
Botanischer Garten Berlin-Dahlem, im Park.

Umzug der Familie Wulff – Zurück bleibt nur ein Eimer
Während sich die einstige Präsidentenfamilie in ihr Haus in Großburgwedel zurückzieht, freut man sich in der Berliner Nachbarschaft schon auf den Einzug seines Nachfolgers. Zwischen der Pücklerstraße 14 im edlen Berliner Stadtteil Dahlem und …
Read more on sueddeutsche.de

Designierter Bundespräsident Gaucks To-do-Liste
Erste Option: Er könnte die Dienstvilla des Staatsoberhaupts in Berlin-Dahlem übernehmen. Die Wulffs waren dort, wie zuvor das Ehepaar Köhler, eingezogen. Dass Gauck im Schloss Bellevue wohnt, ist kaum vorstellbar – es gibt dort keine Wohnung.
Read more on Spiegel Online

Schwangerschaft und Geburt: Gesundheit. Ernährung. Pflege (Gr. Ratgeber Partnerschaft & Familie)

Schwangerschaft und Geburt: Gesundheit. Ernährung. Pflege (Gr. Ratgeber Partnerschaft & Familie)

Umfassender Ratgeber, der auf alle Fragen während der Schwangerschaft Antworten gibt.Interessante Informationen über den Verlauf der Schwangerschaft – Monat für Monat.Alles über Untersuchungsmethoden, Schwangerschaftsbeschwerden, Ernährung, Schönheitspflege, Geburtsvorbereitung und Wochenbett. Ausführliches Kapitel über die Geburt mit speziellen Tipps für den Partner.

List Price: EUR 22,99

Price: EUR 17,00

Scitec Nutrition 100% Whey Protein Professional 920g Eiweiss + Shaker + Probe

EUR 27,99
Angebotsende: Montag Dez-1-2014 19:37:09 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 27,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
Blender Bottle ProStak 650ml Eiweißshaker, inklusive Containern, versch. Farben
EUR 12,99
Angebotsende: Montag Dez-1-2014 14:09:07 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 12,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Familie in Libyen festgehalten

Berlin, Berlin
berlin urlaub

Image by flomiscuous.com
Mein erster Besuch in Berlin. Ein erstes Beweisstück. ;-)

Familie in Libyen festgehalten
Nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung soll der damalige Freund der Mutter, Ali H., sie und ihre beiden vier und sieben Jahre alten Töchter Anfang August zu einem Urlaub nach Tunesien eingeladen haben. Laut Zeitungsbericht soll er sie anschließend über
Read more on WELT ONLINE

Trierer Topläufer trifft bei Berlin-Marathin auf sein Idol Haile
Platz in 30:44 Minuten) war der 30-Jährige vom PST Trier im Spanien-Urlaub und hat nicht mehr viel trainiert. "Ich habe keinen langen Lauf mehr gemacht", erzählt er. Sein Abschlussprogramm mit dreimal fünf Kilometern um 16 Minuten kann sich aber sehen
Read more on Trierischer Volksfreund

Berlin-Wahl: Der zahme Wolf
Ob er nicht die beiden Vorsitzenden seiner Partei derzeit in den Kuba-Urlaub wünsche, will die RBB-Moderatorin vom Berliner Linke-Spitzenkandidaten Harald Wolf wissen. Der Wirtschaftssenator antwortet wie einer, der darauf schon hundert Mal Antwort
Read more on WELT ONLINE