Kategorie-Archiv: Unfall

Latest Klinikum Berlin News

Team Wallraff im Krankenhaus: RTL berichtet über katastrophale Zustände
Zu wenig hygienische Sorgfalt erlebt die Reporterin bei ihrem dritten Praktikanteneinsatz auf einer Krebsstation im Helios Klinikum Berlin-Buch. Ihr Eindruck: Die Servicekräfte reinigen die Betten in den gleichen Klamotten, in denen sie später das …
Read more on STERN

Berliner Krankenhausplan: Mehr Geld, Betten und Personal für die Gesundheit
Nun, als er am Donnerstag im Lichtenberger Sana-Klinikum den Landeskrankenhausplan vorstellte, war Mario Czaja (CDU) fröhlich, fast schon keck: Zu Recht, sagte Czaja, fordere die Opposition mehr Geld für die Kliniken, er habe das unter dem rot-roten …
Read more on Tagesspiegel

Kaiserschnitt kam zu spät Charité soll lebenslang für Mihailo (4) zahlen
Ursache dafür ist ein Geburtsschaden, für den die Charité, Campus Virchow-Klinik, die Verantwortung trägt. So sehen es nicht nur die Eltern, sondern auch das Landgericht Berlin, das die Klinik jetzt verurteilt hat. Die 35. Zivilkammer verpflichtete die …
Read more on B.Z. Berlin

Nice Unfall Berlin Heute photos

Check out these unfall berlin heute images:

Es „knallt“
unfall berlin heute
Image by Tekke
20 vom 366

also Vorsicht auf den Straßen!

—————————————————————————————————
Habe heute morgen im Halbschlaf durch Radio mitbekommen, dass es desöfteren "geknallt" haben soll. Aldo nehmt euch in Acht, damit von euch noch weitere Bilder kommen bei denen die Betrachtung Spaß macht.

Das was ich zu heute vorbereiten wollte. hat leider nicht geklappt. so wie es aussieht wohl erst am Sonntag – mal sehen und in diesem Sinne abwarten und Tee trinken.

Vorbei! 319/366
unfall berlin heute
Image by Skley
47 to go …
Auch wenn mein Unfall nun schon 3 Jahre zurück liegt bin ich noch immer in regelmässiger ärztlicher Behandlung. Bis heute …
Nun ist auch ENDLICH die letzte Therapiemaßnahme beendet – Heureka!
Auf dem Heimweg machte ich dann dieses Foto.

—————————————————————————
Visit me @ Facebook

www.facebook.com/Skley.Photography

Polizeieinsatz in Berlin-Lichterfelde – Betrunkene Fahrgäste hindern Syrer am

Polizeieinsatz in Berlin-Lichterfelde – Betrunkene Fahrgäste hindern Syrer am
In der Nacht zum Sonntag fordern zwei betrunkene Männer am S-Bahnhof Lichterfelde-Ost einen Syrer auf, seinen Fahrausweis vorzuzeigen. Der 22-Jährige wehrt sich gegen die "Kontrolle". Die Polizei muss eingreifen.
Read more on Berliner Zeitung

Protest in Berlin-Friedrichshain – Linke wollen gegen Polizeieinsatz in Rigaer
Am Sonntag wollen Linksautonome in Berlin gegen unverhältnismäßige Polizeieinsätze demonstrieren. Wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte, wurde die Demonstration von einer Einzelperson für etwa 200 Teilnehmer unter dem Motto "Angemessenheit …
Read more on Berliner Zeitung

Frank Henkel: "Rigaer Straße nicht mein Vietnam"
Bei einem Polizei-Großeinsatz am Abend des 13. Januar hatte die Berliner Polizei mit 550 Beamten die Rigaer Straße 94 durchsucht. Am Mittag des Tages war auf der Kreuzung Liebigstraße / Rigaer Straße ein Streifenpolizist angegriffen worden, der gerade …
Read more on Tagesspiegel

A9 alte Fahrbahteilung am Hienberg April 2006_021

Check out these zu schnell auf autobahn images:

A9 alte Fahrbahteilung am Hienberg April 2006_021
zu schnell auf autobahn
Image by marlon_75
Auf das Jahr 1934 gehen erste Planungen der Strecke Nürnberg -Bayreuth zurück. Bereits im Herbst 1935 wurde mit dem Bau begonnen und im September 1937 wurde der Abschnitt Nürnberg – Fischbach – Bayreuth eröffnet.

04.09.1937 Verkehrsfreigabe der Teilstrecke Bayreuth – Nürnberg-Fischbach.

Nachdem im Jahr 1940 noch die 3,7 Kilometer lange zweite Richtungsfahrbahn im Bereich des Hienbergabstiegs bei Schnaittach dem Verkehr übergeben worden war, war die Strecke von Berlin bis München kompeltt durchgängig 2-streifig in beide Richtungen befahrbar.

01.10.1940 Verkehrsfreigabe der zweiten Richtungsfahrbahn Berlin – Nürnberg am Abstieg des Hienberg.

Aufgrund der topografischen Gegebenheiten gestaltete sich die Streckenführung im Bereich Schnaittach – Hormersdorf sehr schwierig.
Das Ziel war es auch hier die Strecke durch das Tal der Schnaittach und anschließend den steilen Aufstieg am Hienberg so gut wie möglich in die Landschaft einzubetten. Daher entschied man sich beide Richtungsfahrbahnen getrennt von einander westlich und östlich am Hienberg zu führen. Dafür nahm man auch Steigungen bis zu 7% in kauf.

Ab 1996 wurde der Abschnitt Schnaittach – Hormersdorf neu gebaut und 1998 in mehreren Abschnitten dem Verkehr übergeben.

Mit der Grenzöffnung im Herbst 1989 und der dann stetig ansteigenden Verkehrsbelastung entwickelte sich dieser Streckenabschnitt ohne Pannenstreifen schnell zu einem Nadelöhr.
Die starken Steigungen waren für Lkws kaum noch zu schaffen. Hier waren oft nur noch Geschwindigkeiten unter 60 km/h möglich.

Somit wurde Anfang der 1990er Jahre die Strecke neu trassiert. Unter Berücksichtigung einer moderneren Streckenführung entschloss man sich nun eine Talbrücke bei Schnaittach und im weiteren Verlauf die Hangbrücke Osternohe zu bauen und für die Trasse größere Erdbewegungen durchzuführen. Somit konnte die maximale Steigung bei 4,5% gehalten werden.

A9 alte Fahrbahteilung am Hienberg April 2006_007
zu schnell auf autobahn
Image by marlon_75
Auf das Jahr 1934 gehen erste Planungen der Strecke Nürnberg -Bayreuth zurück. Bereits im Herbst 1935 wurde mit dem Bau begonnen und im September 1937 wurde der Abschnitt Nürnberg – Fischbach – Bayreuth eröffnet.

04.09.1937 Verkehrsfreigabe der Teilstrecke Bayreuth – Nürnberg-Fischbach.

Nachdem im Jahr 1940 noch die 3,7 Kilometer lange zweite Richtungsfahrbahn im Bereich des Hienbergabstiegs bei Schnaittach dem Verkehr übergeben worden war, war die Strecke von Berlin bis München kompeltt durchgängig 2-streifig in beide Richtungen befahrbar.

01.10.1940 Verkehrsfreigabe der zweiten Richtungsfahrbahn Berlin – Nürnberg am Abstieg des Hienberg.

Aufgrund der topografischen Gegebenheiten gestaltete sich die Streckenführung im Bereich Schnaittach – Hormersdorf sehr schwierig.
Das Ziel war es auch hier die Strecke durch das Tal der Schnaittach und anschließend den steilen Aufstieg am Hienberg so gut wie möglich in die Landschaft einzubetten. Daher entschied man sich beide Richtungsfahrbahnen getrennt von einander westlich und östlich am Hienberg zu führen. Dafür nahm man auch Steigungen bis zu 7% in kauf.

Ab 1996 wurde der Abschnitt Schnaittach – Hormersdorf neu gebaut und 1998 in mehreren Abschnitten dem Verkehr übergeben.

Mit der Grenzöffnung im Herbst 1989 und der dann stetig ansteigenden Verkehrsbelastung entwickelte sich dieser Streckenabschnitt ohne Pannenstreifen schnell zu einem Nadelöhr.
Die starken Steigungen waren für Lkws kaum noch zu schaffen. Hier waren oft nur noch Geschwindigkeiten unter 60 km/h möglich.

Somit wurde Anfang der 1990er Jahre die Strecke neu trassiert. Unter Berücksichtigung einer moderneren Streckenführung entschloss man sich nun eine Talbrücke bei Schnaittach und im weiteren Verlauf die Hangbrücke Osternohe zu bauen und für die Trasse größere Erdbewegungen durchzuführen. Somit konnte die maximale Steigung bei 4,5% gehalten werden.

A9 alte Fahrbahteilung am Hienberg April 2006_012
zu schnell auf autobahn
Image by marlon_75
Auf das Jahr 1934 gehen erste Planungen der Strecke Nürnberg -Bayreuth zurück. Bereits im Herbst 1935 wurde mit dem Bau begonnen und im September 1937 wurde der Abschnitt Nürnberg – Fischbach – Bayreuth eröffnet.

04.09.1937 Verkehrsfreigabe der Teilstrecke Bayreuth – Nürnberg-Fischbach.

Nachdem im Jahr 1940 noch die 3,7 Kilometer lange zweite Richtungsfahrbahn im Bereich des Hienbergabstiegs bei Schnaittach dem Verkehr übergeben worden war, war die Strecke von Berlin bis München kompeltt durchgängig 2-streifig in beide Richtungen befahrbar.

01.10.1940 Verkehrsfreigabe der zweiten Richtungsfahrbahn Berlin – Nürnberg am Abstieg des Hienberg.

Aufgrund der topografischen Gegebenheiten gestaltete sich die Streckenführung im Bereich Schnaittach – Hormersdorf sehr schwierig.
Das Ziel war es auch hier die Strecke durch das Tal der Schnaittach und anschließend den steilen Aufstieg am Hienberg so gut wie möglich in die Landschaft einzubetten. Daher entschied man sich beide Richtungsfahrbahnen getrennt von einander westlich und östlich am Hienberg zu führen. Dafür nahm man auch Steigungen bis zu 7% in kauf.

Ab 1996 wurde der Abschnitt Schnaittach – Hormersdorf neu gebaut und 1998 in mehreren Abschnitten dem Verkehr übergeben.

Mit der Grenzöffnung im Herbst 1989 und der dann stetig ansteigenden Verkehrsbelastung entwickelte sich dieser Streckenabschnitt ohne Pannenstreifen schnell zu einem Nadelöhr.
Die starken Steigungen waren für Lkws kaum noch zu schaffen. Hier waren oft nur noch Geschwindigkeiten unter 60 km/h möglich.

Somit wurde Anfang der 1990er Jahre die Strecke neu trassiert. Unter Berücksichtigung einer moderneren Streckenführung entschloss man sich nun eine Talbrücke bei Schnaittach und im weiteren Verlauf die Hangbrücke Osternohe zu bauen und für die Trasse größere Erdbewegungen durchzuführen. Somit konnte die maximale Steigung bei 4,5% gehalten werden.

Nice Berlin Unfälle photos

A few nice berlin unfälle images I found:

57% aller Unfälle passieren im Haushalt
berlin unfälle
Image by schoschie

Image from page 675 of „Brockhaus‘ Konversations-Lexikon“ (1892)
berlin unfälle
Image by Internet Archive Book Images
Identifier: brockhauskonvers15leip
Title: Brockhaus‘ Konversations-Lexikon
Year: 1892 (1890s)
Authors:
Subjects: Encyclopedias and dictionaries, German
Publisher: Leipzig Berlin Wien : F.A. Brockhaus
Contributing Library: Robarts – University of Toronto
Digitizing Sponsor: University of Toronto

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book

Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
)enbemivtt, nadibcm bev Gtel unb bie mit ben evften iev=fudien oft üevbunbenen, an ievgiftungen evinnevn:bcu Unfälle, Sopffd)mcvj, Gvbved)en unb Suvd)fall,übcvnuinben finb, eine irobltbucnbe 2tnve3ung bes9ceviienfi)ftem:; and) fd)vcibt man ibm fflefbvbevungbev Sevbaunng, £d)ufe vor miaÄmatiid)cv 2lnftedunäunb Stillung nevbbfev 3abnfd)mevjen ju. Sev 2.ftillt übevbie« aud) ben ijungev, äbniid) mie Cpiumunb 2llEobol. Sem 2 a b a tf d) nup f en mivb iMefcv=bevung mobltbätigev 2lbfonbevnng au^^ bev 9!afen:fd)leimbaut, Gvleiditevung bei gemiffen 2lugenübeln,Sopffd)mev3cn unb Stodfd)nupfen nad)gevübmt.U n m ä f; i g e V 2 a b a t ä g e n u j; tann abev eine 9{eibetvanEbaftev3uftänbe,roieliagentatavvb,.yevjtlopfen,©liebcvjittevn unb bbPod)onbvifd)e Sevftimmung,SÄlaflofigteit unb allgemeine Sieroenfdimädie, \a felbft fovtfdiveitenbe iäbmung unb Gvblinbung jurgolge baben, mäbvcnb gegen einen mäßigen ©enupbeSii.bn3ieinifd)nid)tvein3un)enbenift. Sebvfdmjeve TABAKFABRIKATION

Text Appearing After Image:
8. TabakmüUle. 9. Kaiotteurapieimaschiue. Brockhaiis Konversations-Lexikon. 14. Ana. Safiaf^Sei-iifägenoffeufdjaft — STabafmü^ten 575 Betbauunasftbrungcn mit pf^^ifcfeen 2)eprc?nonä=wftänten merten nid)t feiten nad) übetmaftiiiemäabattauen beobad)tct. Surd) überituiiniicS.Haudien unb Sauen be-i Z. entftebt bcfonbevÄ aud}Mrebj ber Üiunbböble, ,v 33. ber 3nfle- 2)eiin9iaud)en be-5 J. luivb bie burdj ben 3ug im ^Brennencrbaltene (£d)id)t in trodne Seftillation luvfetu,beren ißtobutte ber Slaudienbc nebft ben •]>rLibuttcubev mirttidien S5erbtennung in ben ltunb einnimmt.Siefe ^$ >rcbutte fmb Jiitotianin, Siitotin, aber nurin fcbr geringen lIengen, 3»;rietiungäprobufte berielben, ein brenjüdK? Dl, Simmoniat, (Ätinninafiec:ftofi, etmau Gifigfäurc, iButterfäure, (iarbolfdure unbDie geir)öbnlid)en®afe: Scbleniäure,lSDbleniinib unb.Qoblenmaijeritoif. (Sanj regelmäfjig bilben fid) beiber 2>crbrcnnung nod) bie fog. •l>»ribinbafen (^Inri:bin, *$ itolin unb

Note About Images
Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability – coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.

Nice Krankenhaus Berlin photos

A few nice krankenhaus berlin images I found:

Wohnanlage „Am Urban“
krankenhaus berlin
Image by Gertrud K.
Berlin Kreuzberg

Die Wohnanlage "Am Urban" besteht aus denkmalgeschützten Klinkerbauten, die 1890 als städtisches Krankenhaus von Blankenstein & Frobenius erbaut wurden. 2007 wurde das Urban-Projekt initiiert. Das Grundstück wurde von Familien erworben, aufgeteilt und in Wohnungen, Gewerbeflächen und eine kulturelle Einrichtung umgebaut.

Meiner Meinung nach eine sehr gelungene Weiternutzung des alten Krankenhauses.

197-25 · Verlassenes Krankenhaus
krankenhaus berlin
Image by Danipuntocom
Abandoned hospital, Berlin

Ilford HP5 Plus 400 pushed to 3200
Ilford Microphen, stock, 13 min, 24°

Nikon F2
Nikkor AI 24mm ƒ/2.8

Epson V500

Liveticker News – Flüchtlinge in Deutschland: Merkel will Flüchtlingskurs

Liveticker News – Flüchtlinge in Deutschland: Merkel will Flüchtlingskurs
"Einzelne Lösungen, jeder Staat für sich, werden uns da nicht weiterhelfen, sondern wir brauchen einen gesamteuropäischen Ansatz" sagte Merkel nach den ersten deutsch-türkischen Regierungskonsultationen am Freitag in Berlin. Sie sei "innerlich sehr …
Read more on N24

Liveticker News – Flüchtlinge in Deutschland: Merkel sichert Türkei erneut EU
In Berlin haben am Freitag die ersten offiziellen Regierungskonsultationen zwischen Deutschland und der Türkei begonnen. Zum Auftakt empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu mit militärischen …
Read more on N24

Flüchtlingskrise im Liveticker: Streit in Flüchtlingsheim in Lörrach eskaliert
Es handele sich nicht um eine Krise von Deutschland, der Türkei oder von Europa allein, sagte Davutoglu nach den ersten deutsch-türkischen Regierungskonsultationen in Berlin. Wenn jeder nur irgendwie versuche, die Krise auf den anderen zu schieben, …
Read more on DIE WELT

Liveticker News – Flüchtlinge in Deutschland: Drama in der Ägäis: Zahl der
Thema eines Treffens mit Kommunalverbänden am Mittwoch in Berlin soll auch die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt sein, wie die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Wirtz am Freitag in Berlin sagte. Am Donnerstag trifft sich …
Read more on N24

West Berlin 1962 – Henri Cartier Bresson

Some cool uk berlin images:

West Berlin 1962 – Henri Cartier Bresson
uk berlin
Image by R.O.Y.G.B.I.V.
Bernauer & Wolliner Strasse 2010, it was my great pleasure to stand at this spot.

Come see me at : www.Chanyungco.com / Breaking The Ice / Good Press Gallery / Fistful Of Books & follow me @elchanyungco on instagram ❤︎

Berlin
uk berlin
Image by Stephen Burch
Website / Facebook / Tumblr blog / Instagram / Twitter

°9
uk berlin
Image by HamburgerJung
Treppenhaus in der Siegessäule

used here :)

pointfocal.fr/blog/ailleurs-sur-le-web/quelques-photos-tr…