Latest Berlin Johannisthal News

Stadt und Land plant Ankauf und Neubau von 4.500 Mietwohnungen
Der Jahresüberschuss des kommunalen Berliner Wohnungskonzerns Stadt und Land erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um 50 Prozent auf 33,2 Millionen Euro. Aufgrund des positiven Ergebnisses plant das Unternehmen bis 2018 eine …
Read more on Haufe.de

Berlin'de binler Kudüs için yürüdü
Almanya'nın Başkenti Berlin'de Dünya Kudüs Günü münasebetiyle düzenlenen yürüyüş etkinliği her renkten binlerce insanın katılımıyla gerçekleşirken, Alman Hükümetinin Gazze'de katliam yapan İsrail'e destek vermesi ağır bir dille eleştirildi …
Read more on İlke Haber Ajansı

Der jüngste Pilot der Welt flog im Rheinland und in Westfalen
Bruno Werntgen (1893-1913) erwarb im November 1910 im Alter von 17 Jahren in Berlin-Johannisthal den Pilotenschein. Seine ersten Hopser mit Eigenkonstruktionen hatte er bereits einige Monate vorher ohne Pilotenschein in Köppern (heute …
Read more on OPEN-REPORT – Online-Magazin

Wohnen am Wasser: Leben an der Wuhlheide direkt am Spreeufer

Wohnen am Wasser: Leben an der Wuhlheide direkt am Spreeufer
Berlin ist eine Stadt des Wassersports, dieser Aspekt hat bei unseren Planungen eine wichtige Rolle gespielt", sagt Patrick Reichel, Vorstand der Mediconsult AG. Berlin sei eine wachsende Stadt, die weiteren Zuzug auch von hoch … Aufgrund der …
Read more on Berliner Morgenpost

"DIE BOMBE AUS DEM 2. "
Die Bombe aus dem 2. Weltkrieg in Berlin Oberschöneweide wurde soeben entschärft. Die Anwohner dürfen zurück in ihre Wohnungen. weiterlesen … Aktienkurse, News und Analyse auf finanztreff.deweiterlesen … Artikel von merkur-online.de: Brüssel – Fast …
Read more on Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)

Latest Berlin Bohnsdorf News

Ehemaliger Intendant des Berliner Ensembles : Der Brecht-Bewahrer
Was man einem wirkungsmächtigen Künstler bei dessen Tod nachruft, verlangt gemeinhin einen sachlichen Ton. Oder doch nicht? Über Manfred Wekwerth kann ich nicht abgeklärt berichten. Einige Jahrzehnte lang waren wir, der Intendant und der Kritiker, …
Read more on Tagesspiegel

25 Jahre Mauerfall : Heym fordert mehr Demokratie
Wie am 17. Juli 1989 bekannt wurde, hat sich der namhafte DDR-Schriftsteller Stefan Heym für mehr Demokratie in der DDR ausgesprochen. Vor etwa 600 Menschen in der überfüllten Dorfkirche von Bohnsdorf sagte er tags zuvor, die Bürger sollten bei der …
Read more on Berliner Morgenpost

Chor feiert 30. Jubiläum
Die Sänger schlossen sich dem Chorverband Berlin an und gaben sich den Namen "Siedlerchor Altglienicke". Bald gab es neue Auftrittsmöglichkeiten und Sänger aus Adlershof, Bohnsdorf, Rudow und Britz kamen dazu. Mit den Jahren wuchs die Zahl der …
Read more on Berliner Woche