Berlin-Köpenick: Traditionelle Ruderfähre fährt wieder auf Müggelsee

Berlin-Köpenick: Traditionelle Ruderfähre fährt wieder auf Müggelsee
Paule, die kleine rot-blau gestrichene Ruderfähre, die zwischen Rahnsdorf und Müggelheim verkehrte, ist wieder da! Das Traditionsbötchen mit seinem auskunftsfreudigen und muskulösen Ruderkapitän hatte nach 102 Jahren seine volkstümliche …
Read more on Tagesspiegel

Wenn die Naturliebe zum Bumerang wird
Eine Brücke gibt es nicht, und die Fähre von Rahnsdorf nach Müggelheim fährt knapp an Kelchsecke vorbei. Das verschafft den Inselnutzern das, was sie am ehesten suchen, wenn sie ihre Wochenenddomizile ansteuern: Ruhe und Erholung. Joachim …
Read more on Berliner Morgenpost

"Der Rentner (72), der am Mittwoch auf dem S-Bahnhof Grünbergallee in

"Der Rentner (72), der am Mittwoch auf dem S-Bahnhof Grünbergallee in
dpa.de schreibt dazu: Berlin (dpa) – Englands Regie-Altstar Ken Loach (78) beweist mit seinem Drama «Jimmy's Hall», dass er längst noch nicht zum alten Eisen gehört. Voller Herzenswärme erzählt er die auf Tatsachen beruhende Geschichte des Iren …
Read more on Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)

Yoga und Surfen an der Praia de Guincho
Nach Rücksprache mit der Polizei änderte die DFL den Termin. weiterlesen … Dazu meldet bz-berlin.de: Der Rentner (72), der am Mittwoch auf dem S-Bahnhof Grünbergallee in Bohnsdorf von einem Unbekannten angegriffen wurde, ist gestorben.
Read more on Ad-Hoc-News (Pressemitteilung)

Latest Berlin Johannisthal News

Stadt und Land plant Ankauf und Neubau von 4.500 Mietwohnungen
Der Jahresüberschuss des kommunalen Berliner Wohnungskonzerns Stadt und Land erhöhte sich gegenüber dem Vorjahr um 50 Prozent auf 33,2 Millionen Euro. Aufgrund des positiven Ergebnisses plant das Unternehmen bis 2018 eine …
Read more on Haufe.de

Berlin'de binler Kudüs için yürüdü
Almanya'nın Başkenti Berlin'de Dünya Kudüs Günü münasebetiyle düzenlenen yürüyüş etkinliği her renkten binlerce insanın katılımıyla gerçekleşirken, Alman Hükümetinin Gazze'de katliam yapan İsrail'e destek vermesi ağır bir dille eleştirildi …
Read more on İlke Haber Ajansı

Der jüngste Pilot der Welt flog im Rheinland und in Westfalen
Bruno Werntgen (1893-1913) erwarb im November 1910 im Alter von 17 Jahren in Berlin-Johannisthal den Pilotenschein. Seine ersten Hopser mit Eigenkonstruktionen hatte er bereits einige Monate vorher ohne Pilotenschein in Köppern (heute …
Read more on OPEN-REPORT – Online-Magazin